United as Athletes

MOHAMAD MASO

What drives us to go out there day in and day out?

For some it is the joy of testing their limits. For others it is more than that. They are fueled by something greater. Hope. The relentless determination that whatever they are doing the good will always prevail.
Mohamad Maso, a Syrian born athlete and university student from Aleppo. Who, after months of training in war torn cities, has finally found refuge in Germany.

«The war destroyed everything I have built up in 22 years. It made me start again from zero and I try as hard as I can.»

In Germany and the Netherlands Mohamad is training and racing in the national leagues, while representing Syria abroad in international competitions. 3000 kilometers from home, he is allowed to compete for his country and show the world that uniting people is not determined by nationality.

«I am really proud to represent Syria in competitions. I want to show peace through sport. We are more motivated than ever. We are really thankful for what the European Community did for us, the Syrian people.»




TOKYO 2020

The Olympic Summer Games in Tokyo.
After missing out on the Olympics in Rio due to his refugee status Mohamad is determined to challenge himself in Japan. His goal is to show that through dedication and unity in sports inconceivable feats can be achieved.

We are proud to welcome Mohamad and support him on his journey.

Ein perfektes Rennrad-Outfit besteht aus mehreren wesentlichen Komponenten, die nicht nur für Komfort und Leistung sorgen, sondern auch für Sicherheit und Stil auf der Straße. Hier bekommst du eine umfassende Materialliste, die dir hilft, das optimale Rennrad-Outfit zusammenzustellen.

Jerseys

Das Trikot ist das Herzstück jedes Radfahr-Outfits. Rennrad-Jerseys sind in der Regel aus leichtem, atmungsaktivem Material gefertigt, das Schweiß schnell ableitet und dich kühl hält. Achte auf eng anliegende Schnitte, die Windwiderstand reduzieren, sowie auf praktische Taschen am Rücken, um Energieriegel oder kleine Werkzeuge zu verstauen.

Bibs

Bibs, oder Trägerhosen, sind unerlässlich für langen Fahrkomfort. Diese speziellen Radshorts haben integrierte Träger, die sie an Ort und Stelle halten, und ein gepolstertes Sitzpolster, das den Druck auf den Sitzknochen reduziert. Achte auf eine gute Passform und hochwertige Materialien, das sich gut an die Körperform anpasst und Bewegungsfreiheit bietet. Flachnähte verhindern Scheuern und erhöhen den Komfort.

Jackets

Eine gute Radjacke schützt vor Wind und Wetter und sollte immer in deiner Ausrüstung enthalten sein. Leichte Windjacken sind ideal für wechselhafte Bedingungen, während wasserdichte Regenjacken dich bei schlechtem Wetter trocken halten. Viele Modelle sind kompakt und können einfach in einer Trikottasche verstaut werden.

Accessories

Zu einem vollständigen Rennrad-Outfit gehören auch verschiedene Accessoires, die den Komfort und die Sicherheit erhöhen:

  • Helm: Ein unverzichtbares Sicherheitsaccessoire, das deinen Kopf bei Stürzen schützt. Moderne Helme bieten gute Belüftung und sind aerodynamisch.
  • Sonnenbrille: Schützt deine Augen vor UV-Strahlen, Wind und Insekten. Polarisierte Gläser verbessern die Sicht bei wechselnden Lichtverhältnissen.
  • Socken: Spezielle Radsocken aus feuchtigkeitsableitenden Materialien verhindern Blasenbildung und sorgen für trockene Füße.
  • Schuhe: Klickpedal-Schuhe verbessern die Kraftübertragung und sorgen für sicheren Halt auf den Pedalen.

Ein gut zusammengestelltes Rennrad-Outfit trägt wesentlich dazu bei, dass deine Fahrt nicht nur komfortabel, sondern auch effizient und sicher ist. Investiere  in hochwertige Ausrüstung, die auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist, und genieße jede Ausfahrt in vollen Zügen.