Welche Strecke wird bei der Tour de Femmes gefahren?

Die Tour de France Femmes begeistert Fahrerinnen und Fans jedes Jahr mit einer neuen, abwechslungsreichen Strecke. Die Route führt durch Frankreichs schönste Landschaften, von der malerischen Küste der Bretagne bis zu den majestätischen Gipfeln der Alpen.

Herausforderung für jeden Geschmack:

Die Etappen bieten Spannung für alle Radsportfans. Ob flache Sprintetappen, anspruchsvolle Berganstiege oder technische Abfahrten – die Fahrerinnen müssen ihr gesamtes Können unter Beweis stellen.

2024 führte die Strecke von Rotterdam bis Alpe d'Huez:

  • Gesamtdistanz: ca. 1.000 km
  • Etappen: 8
  • Höhenmeter: ca. 17.000.